Villa Armena
Villa Armena
Privates Boutique Hotel in der Toskana
Villa Armena
Privates Boutique Hotel in der Toskana
Villa Armena
Privates Boutique Hotel in der Toskana
Voriger
Nächster

Villa Armena

Die Renaissance-Villa mit dicken, roten Backsteinmauern und bezauberndem Ambiente, ist eingebettet in die Hügellandschaft der Crete Senesi, einer wunderschönen Region der Toskana. Nur eine kurze Autofahrt von Siena und Montalcino entfernt. Eine romantische Legende, lokale Spitzengastronomie und eine gemütliche Atmosphäre machen das Hotel zu einem besonderen Ort.

Villa Armena ist ein familiengeführtes Hotel in idyllischer Lage in der Nähe des ummauerten Weilers Buonconvento und liegt auf halbem Weg zwischen Siena und Montepulciano. Dies ist eine der schönsten Ecken der Toskana, wo Sie die typischen Postkarten-Motive mit endlosen Reihen von Zypressen und sanften Hügeln finden, deren Erhebungen mit historischen Abteien und Weilern bedeckt sind.

Einst der Landsitz einer toskanischen Adelsfamilie, stammt diese prächtige Villa aus rotem Backstein aus dem 16. Jahrhundert und verfügt über ein edles Interieur, das seinem historischen Charakter treu bleibt und dabei authentische Elemente wie Terrakottaböden und Eichenbalken mit modernen Annehmlichkeiten verbindet.

Das Herzstück der Villa ist ein gemütliches Wohnzimmer, in das Sie sich mit einem Buch oder einem der vielen angebotenen „Meditationsweine“ und Grappe zurückziehen können und von hier die wunderschöne Aussicht auf die toskanische Landschaft genießen. Für Weinliebhaber ist ein Besuch im hauseigenen Weinkeller ein Muss. Seine Besonderheit ist die große Auswahl an Kompositionen aus weniger bekannten, kleineren Weinbergen aus verschiedenen Regionen Italiens.

Das Anwesen ist von einem üppigen Garten mit Bäumen und duftenden Blumen umgeben, in dem sich auch der Pool befindet. Das Angebot wird durch eine Reihe an Massagen und Bio-Wellnessanwendungen abgerundet, die Sie in der Privatsphäre Ihres Zimmers genießen.

Food & Drink

Das Restaurant „Il Sorbo Allegro“, benannt nach dem prächtigen jahrhundertealten Baum im Garten, ist auf traditionelle toskanische Gerichte spezialisiert, die mit hochwertigen saisonalen Zutaten zubereitet werden, die hauptsächlich von lokalen Produzenten oder dem Gemüsegarten der Villa stammen. Die gleiche Philosophie gilt für Weine. Die Weinkarte glänzt mit exquisiten Kompositionen weniger bekannter, familiengeführter Weingüter aus verschiedenen Regionen Italiens. Das Ambiente ist elegant und dennoch entspannt. In den wärmeren Monaten können Sie auch auf der Terrasse im Freien speisen.

Jeden Morgen wird im Wintergarten ein Frühstücksbuffet mit süßen und herzhaften Leckereien, frischem Obst und Säften serviert.

Rooms

Die insgesamt 10 Zimmer verfügen über ein elegantes Ambiente in warmen Gold-, Creme- und Rottönen sowie einen herrlichen Blick auf den Garten oder die umliegende Landschaft. Sie sind mit Fliesen- oder Marmorböden, antiken Holzbalken, edlen Stoffen und Teppichen ausgestattet und bewahren den historischen Charme des Anwesens. Die Einrichtung, zu der zum Teil Originalkunstwerke zählen, wird mit modernen Annehmlichkeiten wie Minibar, Flachbild-TV, Klimaanlage und Laptop-Safe ergänzt.

Sie haben die Wahl zwischen vier Kategorien: drei Classic Zimmer, eine Junior Suite, fünf Suiten und eine Superior Suite. Die Superior Suite verfügt über ein Kingsize-Himmelbett und ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne.

Facts

STYLE
Rustikaler Charme
LOCATION
Buonconvento
DETAILS

10 Zimmer und Suiten • Restaurant • Bar • Kochkurs • Außenpool • Rezeption (24 Stunden) • WLAN • Parkplatz

You can book directly with hotel or take advantage of Tales Concierge. Best Available Rate is always guaranteed.

Amenities

Amenities you get when booking with Tales Hotels Collection

  • Willkommensgetränk
  • Eine Flasche Wein bei Ankunft auf dem Zimmer
  • Upgrade je nach Verfügbarkeit
  • Früherer Check-In oder späterer Check-Out, je nach Verfügbarkeit
  • 100 EUR Aktivitäts-Guthaben je Zimmer (keine Barauszahlung)

Points of View

Ein atemberaubender Ort
Die Hügellandschaft der Crete Senesi ist ein magischer Landstrich südlich von Siena und ist bekannt für die Lehmhügel in allen Farbschattierungen von grün, ocker und braun. Von Zypressen gesäumte Straßen, historische Klöster, idyllische Weiler wie Buonconvento, Asciano und Rapolano Terme.
Authentische Küche mit Flair
Die Küche der Villa Armena basiert vorwiegend auf Produkten der Slow-Food-Bewegung und deren Null-Kilometer-Philosophie. Die saisonalen Zutaten und Aromen werden auf kreative und innovative Weise kombiniert.
Zwischen Geschichte und Legende
Die Villa wurde im 16. Jahrhundert von der Familie Malavoltis, einer Adelsfamilie aus Siena, erbaut. Laut einer Legende hat eines der männlichen Familienmitglieder die Villa nach einem armenischen Mädchen benannt, in das er sich auf dem Rückweg von den Kreuzzügen verliebt hat.
Voriger
Nächster

Staying in Buonconvento

Buonconvento, ein kleines charmantes Dorf mit weniger als 3000 Einwohnern, liegt im Herzen der Hügellandschaft Crete Senesi. Trotz der geringen Größe ist es auf Grund seiner Geschichte eine bedeutende Stadt, was die Museen bekunden. Die Lage der Stadt ist ideal, um die Gegend zu erkunden, die reich an charmanten Dörfern, zahlreichen Weingütern, ursprünglichen Weilern und einer einzigartigen Landschaft ist. Zudem liegt Buonconvento an der Via Francigena und ist somit ein komfortabler Zwischenstopp für alle Reisende in den Süden bzw. Norden Italiens.

Every trip we take contributes to build our own life story.

A story that is a patchwork of encounters, experiences and memories made while traveling. And just like fabric scraps in a quilt, every trip we take, no matter how big or long, holds its own special place in our life and contributes to shape who we are.

Ask for a quote

by mail

Online