Palazzo Seneca

Palace Seneca

Im Herzen Italiens

Palazzo Seneca

Palazzo Seneca ist ein authentisches Hotel in wunderschöner Lage in der reizvollen mittelalterlichen Stadt Norcia inmitten des Nationalparks der Sibyllinischen Berge in Umbrien. Dank seiner zeitlosen Schönheit, der herzlichen Gastfreundschaft und den lokalen Gourmetgerichten des Restaurants, das mit Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, spiegelt es perfekt das Wesen der Region wider.

Norcia, italienische Hauptstadt des schwarzen Trüffels, ist nur wenige Autostunden von Rom und Florenz entfernt.

Der Palazzo Seneca, eines der ersten Hotels in Umbrien, das Anfang des 20. Jahrhunderts eröffnet wurde, ist ein wunderschönes Refugium in einem ehemaligen Adelspalast aus dem 16. Jahrhundert, der von der Familie Piedivalle erbaut wurde.

Das Anwesen wurde einer sorgfältigen Restaurierung unterzogen wobei der historische Charme durch die jahrhundertealten Geschichte erhalten blieb, unter anderem sichtbar in den Räumen mit hohen Decken, durch die imposanten Kamine und die authentischen Terrakottaböden. Jeder Bereich des Hotels ist so gestaltet, dass das Mobiliar der umbrischen Handwerks-Meister optimal zur Geltung kommt.

Die Kellergewölbe des Palazzo Seneca beherbergen ein Wellness-Refugium mit türkischen Dampfbad, Sauna und Whirlpool. Zudem werden entspannende Massagen, exklusive Behandlungen und maßgeschneiderte Programme von erfahrenen Therapeuten angeboten. Im Ruheraum werden Tees und Kräuter-Aufgüsse mit Zutaten aus dem Sibyllinen Nationalpark serviert.

Begeben Sie sich mit einem einheimischen Führer auf Trüffelsuche, besuchen Sie eine Käserei oder genießen Sie ein Wald-Picknick. Wander- und E-Bike-Ausflüge führen durch die Naturschätze des Nationalparks Monti Sibyllini und Valnerina. Für die unabhängigen Entdecker stehen kostenfreie Fahrräder zur Verfügung.

Food & Drink

Im Vespasia, dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant des Hotels, ist das Essen so lokal wie möglich, mit Menüs, die in das kulinarische Erbe Umbriens eintauchen. Der Küchenchef und sein Team arbeiten mit Produkten von nahe gelegenen Bauernhöfen und kleinen lokalen Produzenten. Dabei kombinieren sie das Traditionelle mit kreativen, experimentellen Wendungen. Das Ergebnis ist eine Auswahl an Gourmetgerichten voller Farben, Aromen und Liebe zum Land.

Das elegante, luftige Restaurant mit weiß gedeckten Tischen, bequemen Ledersesseln und großen Fenstern bieten einen schönen Blick auf den Garten. Abendessen sind besonders unvergesslich, da das Restaurant vom Schein vieler Kerzen beleuchtet ist. Die herrliche Außenterrasse ist in den Sommermonaten der perfekte Ort, um mit beeindruckender Aussicht zu speisen.

Lokale Produkte werden auch zum Frühstück serviert, das von selbst hergestelltem Honig und saisonalen Marmeladen bis hin zu Norcias berühmtem Aufschnitt und Käse reicht. Es wird entweder in der Lounge des Hotels oder im bezaubernden Garten des Vespasia serviert. 

Rooms

Die Residenz aus dem 18. Jahrhundert wurde unter Berücksichtigung ihrer Geschichte und mit besonderem Augenmerk auf das Wohlbefinden der Gäste vollständig restauriert. Ob mit der Familie oder mit einem geliebten Menschen, La Corte Relais bietet Zimmer für jeden Anlass.

Jedes der 16 Zimmer und Suiten wurde liebevoll bis ins kleinste Detail restauriert und mit antikem Mobiliar eingerichtet.

Facts

STYLE
Authentischer, traditioneller Charme
LOCATION
Norcia
DETAILS

24 Zimmer und Suiten • Bar • Vespasia Michelin-Sterne-Restaurant • Trüffelsuche • Kochkurs • WLAN • Parkplatz

You can book directly with hotel or take advantage of Tales Concierge. Best Available Rate is always guaranteed.

Amenities

Amenities you get when booking with Tales Hotels Collection

  • Früherer Check-In, späterer Check-Out, je nach Verfügbarkeit
  • Upgrade, je nach Verfügbarkeit
  • Täglich Frühstücksbuffet für zwei Personen je Zimmerkategorie
  • Kostenfreies WLAN
  • Kostenfreier Parkservice

Points of View

Exquisites Essen und Weine
Norcia ist eine fantastische Destination für Gourmets, die von der exzellenten lokalen Gastronomie begeistert sein werden. Vespasia, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant des Palazzo Seneca, präsentiert gekonnt den kulinarischen Reichtum der Region.
Authentische Erlebnisse
Palazzo Seneca ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Region zu erkunden und mit der lokalen Kultur und den Einwohnern in Kontakt zu kommen.
Ein stolzes familiengeführtes Hotel
Die Bianconi Familie ist eine bekannte Größe im Hotel- und Gourmetsektor seit 1850. Die Werte und Kunst der Gastfreundschaft werden von Generation zu Generation weitergegeben. Daher verkörpert der Palazzo Seneca noch heute die Familien-Philosophie und bietet Gäste ein authentisches Erlebnis der Region Umbrien.
Previous
Next

Staying in Norcia

Nursia, historische Stadt der Sabiner, wurde von den Römern erobert und zu einem bedeutenden Municipium. Norcia ist stolz auf das historische und künstlerische Erbe, das es zu einer der wichtigsten Kunststätte Umbriens macht. Die Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt, um die wunderschöne Umgebung zu entdecken, wie beispielsweise die Hochebene von Castelluccio, ein großes Karstbecken, das im Frühling mit wunderschönen Alpenblumen bedeckt ist. Die Sibyllinischen Berge sowie die Städte Assisi, Spoleto oder Ascoli sind ebenfalls einen Besuch wert.

Every trip we take contributes to build our own life story.

A story that is a patchwork of encounters, experiences and memories made while traveling. And just like fabric scraps in a quilt, every trip we take, no matter how big or long, holds its own special place in our life and contributes to shape who we are.

Ask for a quote

by mail

Online